Bina hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11539
Registriert: 10. Oktober 2010, 17:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von gismo-m » 8. März 2013, 17:26

Habe Post von Bina erhalten und mich so sehr darüber gefreut.

Hallo,ich bin´s,Bina!!
Wollte mich kurz nochmal vor´m Wochenende melden.Weiterhin alles Prima hier:-) Ich ärgere mich nur,dass der liebe Gott mir soooo kurze Beine geschenkt hat!!Das Sauerland ist so schön groß und bergig,da brauche ich Jahre um das alles zu erforschen.Aber ich habe ja Zeit.Jeden Tag eine neue Strecke die ich erschnüffeln und "abdüsen" kann.Der Schnee geht langsam aber sicher weg und diese Woche war es schon richtig warm.Und ihr glaubt gar nicht,was da für tolle Kuhfladen zum Vorschein kommen!!!!:-) Muss dann anschl. immer baden,weiß auch nicht warum,riecht doch toll:-)))Aber dann bin ich immer so schön fluffig und alle knubbeln an mir rum.Am liebsten habe ich große freie Wiesen,da werde ich richtig schnell,trotz der kurzen Beine!Danach schlafe ich dann erstmal wieder auf meinem schicken Kissen.Freue mich auf ein schönes Frühjahr mit meiner Familie.
Ich wünsche ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße von meiner Family und wir bedanken uns für die schönen Kommentare:-))Bina.


Bild

Bild

Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11539
Registriert: 10. Oktober 2010, 17:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von gismo-m » 8. März 2013, 17:29

Oh meine kleine Prinzessin Bina ich freue mich so das es dir so gut geht. Das glaube ich das deine Familie dein "Kuhfladenparfüm" nicht mag ;). Freue mich wieder über Post von dir.
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von Petra Sch. » 8. März 2013, 19:51

Bina Bina du bist ja
noch hübscher geworden
und deine Augen Strahlen
vor Glück.Dir und deinem
Rudel auch ein schönes Wochenende.
Teddy u.Co

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11539
Registriert: 10. Oktober 2010, 17:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von gismo-m » 17. März 2013, 16:39

es gibt Neuigkeiten von der kleinen Prinzessin Bina. Ich freue mich so das Bina sich so super eingelebt hat.

Hallo,ich bin´s schon wieder,Bina!!!Wollte nur mal meine neue Erungenschaft zeigen:ein Mantel!Oder Jacke oder Umhang???Wie auch immer.Zuerst fand ich das voll doof und wollte damit nur im Dunkeln raus,aber mittlerweile weiß ich es zu schätzen.Hält super warm bei dieser s..kälte und auch trocken und stört überhaupt nicht beim rennen.Ich hoffe,dass ich das bald nicht mehr brauche und es endlich warm wird.Hab schon viele neue Freunde hier kennengelernt und nächsten Monat zieht ein Mops nebenan ein :-)))) Das wird ein Spaß!!Es könnte mir hier nicht besser gehen und meiner Familie auch nicht! Jetzt ist endlich wieder Wochenende und ich hab sie alle hier:-)Ganz ganz liebe Grüße von uns allen und bis bald,eure Bina:-))))

Bild

Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von Petra Sch. » 17. März 2013, 17:22

Super schick den Mäntelchen!
Ich durfte dich ja Kurz Kennen lernen
und weiß das du eine kleine Glückspille
bist und dein Rudel richtig glücklich machst.
Alles liebe kleine Maus
Teddy u.Co

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11539
Registriert: 10. Oktober 2010, 17:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von gismo-m » 28. März 2013, 08:57

Ich habe Post von der süßen Bina bekommen Bild

Hey Leute,ich bin´s,Bina!! Wollte allen schöne und erholsame Ostern wünschen:-) Ich erhole mich hier Prima.Es gibt das Sauerland auch ohne Schnee!Und da habe ich jetzt ein neues Hobby:Krähen aufscheuchen!Das macht Spaß,aber ich renne und renne über riesige Wiesen und die fliegen immer vorher weg!Na ja,macht trotzdem Spaß!Und super ist auch,dass Ferien sind.Da ist den ganzen Tag immer jemand da,den ich mit meinen "am-liebsten-auf-dem-Schoß-schlafen"blockieren kann:-)Ich schlafe hier überhaubt sehr viel.Kommt vielleicht von der guten Luft?!

Was ich gar nicht mag ist an der Strasse laufen und Autohupe.Aber das hatte ich auch erst einmal beim Brötchen holen,sonst gehen wir immer über die Felder oder in den Wald.Wenn mein Frauchen abends nach Hause kommt,dann bekomme ich immer einen "Abdreher"!!!Dann düse ich von Küche, untern Tisch bis Wohnzimmer und zurück!!Ja und das ist dann so anstrengend,da muß ich erst mal wieder schlafen:-)Wir,meine Family und ich,wünschen schöne Feiertage und ganz liebe Grüße und bis bald,eure Bina:-))))
Bild



Bild

Bild

Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3052
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von Babsi » 28. März 2013, 11:59

Auf Frauchen nehme ich an eingeschlafen.
Das muss Liebe sein.
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11539
Registriert: 10. Oktober 2010, 17:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von gismo-m » 16. April 2013, 21:31

Heute habe ich wieder Post von der kleinen Prinzessin Bina bekommen Bild


Hallo,also dieser Hund ist der Kracher :-)) Wir haben so viel Spaß mit ihr und können ( und wollen) sie uns nicht mehr weg denken!!! Wir merken,dass sie sich jetzt richtig eingelebt hat und hier bei uns angekommen ist.Sie hat sich an den Rythmus gewöhnt und weiß auch genau,wann Wochenende ist:-) Beim Spaziergang ist sie nicht zu bremsen und fliegt förmlich über Wiesen und Felder.Es macht so viel Spaß anzusehen,wie glücklich sie ist!Wir lachen immer,dass sieht zum schiessen aus,wenn sie richtig Tempo bekommt!!! Zuhause,wie man sieht, schläft sie viel und gerne.Am liebsten auf dem Schoß und zu 90% findet sich da immer jemand.Und wenn nicht,dann schaut sie einen soooooo lange an, bis man sie hoch nimmt.Na ja, bei dem Blick dauert das nicht lange!!!Wir erwischen sie auch immer mal wieder auf dem Tisch,aber da hat man ja einen so tollen Ausblick:-) Sie hat noch nichts kaputt gemacht oder angeknabbert. Total lieb und pflegeleicht.Es ist so ein Glück mit ihr:-))))) Ganz viele liebe Grüße von uns allen und ganz besonders von Bina!!!


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich freue mich so das es dir so gut geht meine kleine Prinzessin Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Iris

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von Iris » 16. April 2013, 22:02

Vielen Dank für die immer wieder schönen Fotos! :-)
Bina hat es richtig gut getroffen, sie sieht toll aus!

Liebe Grüße
Iris

Benutzeravatar
Paula71
Beiträge: 82
Registriert: 15. Januar 2013, 17:12
Wohnort: Neuenkirchen-Vörden

Re: Bina hat eine eigene Familie

Beitrag von Paula71 » 19. April 2013, 20:37

Die Kleine ist wirklich eine ganz Süße! :)
Vom Fell her hat sie sehr viel Ähnlichkeit mit Celly und auch von der Größe her... ;)
Tolle Bilder. Vielen Dank! :)
LG
Petra mit Celly + Winnie im Herzen

Wenn sich ein Mensch dazu entschließt einen Hund anzuschaffen,
dann ist das für den Menschen eine planbare Zeit seines Lebens.
Für den Hund dagegen ist es alles was er hat…..es ist sein Leben.
(Q. unbek.)

Antworten