Ella (Ilona) und Fiete (Gabriel) haben eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 16010
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Ella (Ilona) und Fiete (Gabriel) haben eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 10. Januar 2013, 15:55

Bild

Bild

Bild

Bild


Ilona
Rasse : Mischlingshündin
Alter: ca. August 2012 geboren
Höhe: ca. 31 cm (Stand Januar 2013, kann noch wachsen)
Gewicht: ca. 7 - 8 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Hallo, ihr Menschen an den Bildschirmen. Ich bin die süße kleine Ilona und möchte mich bei euch vorstellen. Bild

Auf diesem Weg hoffe ich nämlich, eine eigene liebevolle Familie Bild zu finden, bei der ich glücklich werden darf.

Damit IHR auch seht, was für ein hübscher Schatz ich bin, wurde ich zum Fototermin gebeten. Bild
Puuuh, ich war ganz schön aufgeregt. Aber die Helfer hier sagten, ich hätte das ganz prima gemeistert
und würde auch hoffentlich bald bei EUCH auf dem Bildschirm erscheinen. Bild
Also... wenn ihr mich jetzt gefunden habt, klickt mich nicht wieder weg. Denn ich warte doch auf EUCH!

Ich bin eine liebe Motte und mag Menschen sehr gern. Deshalb möchte ich doch an eurer Seite seinBild ,
mit euch kuscheln, schöne Spaziergänge machen und die Welt da draußen entdecken. Das wäre toll.

Mit anderen Hunden vertrage ich mich auch gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Ihr seht, ich bin eine ganz tolle Fellnase. Doch da auch ich nicht ewig ein süßer kleiner Welpe bleibe,
hat mich mein "Besitzer" Anfang Januar 2013 einfach so hier im Tierheim abgegeben.
Ich werde nie verstehen, warum manche Mensche SO sind. Bild


Aber nun will ich nach vorn schauen und hoffe auf EURE Hilfe.Bild Wenn ihr mich adoptieren möchtet,
schreibt mir bitte schnell oder ruft meine Vermittler an, dann darf ich bestimmt bald bei euch einziehen.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4977
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 16010
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Ilona

Beitragvon Birgit » 10. Januar 2013, 15:56

So eine knuffige rauhaarige Motte. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3664
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Ilona

Beitragvon Foster » 10. Januar 2013, 20:19

Kleiner knuffiger Schatz :D -ich wünsch dir schnell eine tolle und liebevolle Familie, die dir das Hunde 1x1 bei bringt!
Du bist doch noch sooo klein und brauchst eine vernünftige Führung durch das harte Leben da draußen! :)
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Birgit
Beiträge: 16010
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Ilona hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 20. April 2013, 13:20

Für die kleine Ilona ist heute ein spannender Tag. Sie hat sich doch schon so sehr darauf gefreut, mit ihrer eigenen Familie zu kuscheln. Endlich ist es soweit. Bild

Ilona, du liebe Zaubermaus,
wir vom Team Traurige Hundeherzen wünschen dir von Herzen alles Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie.


BildBild
Liebe Grüße
Birgit

Fam. Eiswaldt
Beiträge: 7
Registriert: 10. April 2013, 16:20

Re: Ella (Ilona) hat eine eigene Familie

Beitragvon Fam. Eiswaldt » 23. April 2013, 19:37

Hallo ihr Lieben,

nun ist es soweit! Die kleine Ella ist jetzt so richtig Zuhause angekommen :)

Die erste Zeit war sie zwar noch sehr ängstlich, doch das hat sich von Stunde zu Stunde gelegt :)
Sie hat sogar schon zwei Hundefreunde fürs Leben gefunden ;)

Wir sind alle total froh, dass Ella endlich bei uns ist und freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit ihr!

Liebe Grüße und nochmals ein riesengroßes DANKESCHÖN! :D

Fam. Eiswaldt
Beiträge: 7
Registriert: 10. April 2013, 16:20

Re: Ella (Ilona) hat eine eigene Familie

Beitragvon Fam. Eiswaldt » 23. April 2013, 19:54

Bild

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12621
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Ella (Ilona) hat eine eigene Familie

Beitragvon sando » 24. April 2013, 05:34

Sagtmal geht Euch das auch so , auf dem aktuellen Bild sieht sie ja noch niedlicher als auf den Welpenfotos aus :D
Schön das sie sich langsam entspannd!
Liebe Grüße
Steffi

Benutzeravatar
cuxis
Beiträge: 7674
Registriert: 14. April 2011, 06:45
Wohnort: Cuxhaven

Re: Ella (Ilona) hat eine eigene Familie

Beitragvon cuxis » 24. April 2013, 07:35

eine superniedliche Motte :P
Viele Grüße vom Cuxhavener "Chaosrudel"

Sascha

Fam. Eiswaldt
Beiträge: 7
Registriert: 10. April 2013, 16:20

Re: Ella (Ilona) hat eine eigene Familie

Beitragvon Fam. Eiswaldt » 30. Dezember 2013, 19:10

Bild
╚> unsere Ella kann schon Modell stehen ;)

Wir hoffen, dass alle die schöne Weihnachszeit genießen konnten und wünschen einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3047
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Ella (Ilona) hat eine eigene Familie

Beitragvon Babsi » 30. Dezember 2013, 19:37

So eine schöne Maus.
Danke fürs Foto.
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste