Tyson hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15689
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Tyson hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 11. Mai 2013, 12:45

Bild Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild Bild

Bild

Bild


Tyson
Rasse : Mischlingsrüde
Alter: ca. Mai 2008 geboren
Höhe: ca. 57 cm
Gewicht: ca. 28 - 29 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Hallo Leute, ich bin der tolle Tyson, ein liebes Kerchen. Bild

Ich schreibe euch hier, weil ich auf der Suche nach einer eigenen Familie bin.Bild
Ich möchte so gern mit EUCH schöne Spaziergänge unternehmenBild, dabei "Zeitung lesen" dürfen,
neue Freunde zum Toben finden, einen lecker gefüllten Napf leeren und dann im eigenen Körbchen von
unseren Erlebnissen träumen.
Bild
Und ihr könntet mir das Hunde-1x1 beibringen bzw. alles, was ich eben als euer neues Familienmitglied so können und wissen sollte.
Ich bin doch ein schlaues Kerlchen und lerne gern. ;)

Menschen mag ich gern und ich vertrage mich auch mit anderen Hunden gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Tja, meine Vergangenheit war wahrscheinlich nicht so toll. Bild Nachdem ich im März 2013 als Fundhund ins Tierheim kam,
hat meine Familie mich jedenfalls nicht gesucht, sie holten mich nicht ab. Warum nicht??? Sie müssen mich doch vermisst haben.
Tja, aus den Augen - aus dem Sinn? Ich war schon sehr traurig.

Und nun warte ich jeden Tag darauf, dass ich von lieben Menschen entdeckt und adoptiert werde.Bild
Von EUCH??? Das wäre herrlich.

Wenn IHR euch in mich verliebt habt, schreibt mir doch bitte oder ruft meine Vermittler an,Bild
damit ich auch zu den glücklichen Hundeherzen gehören darf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten
gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese
den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können
ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15689
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Tyson

Beitragvon Birgit » 11. Mai 2013, 12:46

Ein so hübscher Junge und das Fotografieren scheint ihm ja auch gefallen zu haben. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 9800
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Tyson, Mischlingsrüde, ca. 5 Jahre

Beitragvon Siszko » 20. Juni 2013, 15:30

Der bezaubernde Tyson hat eine liebe Patenfamilie bekommen!Bild

Vielen lieben Dank an Familie Döring/Diesing für die Übernahme der Patenschaft!Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Diggy
Beiträge: 64
Registriert: 23. Februar 2012, 08:26

Re: Tyson

Beitragvon Diggy » 21. Juni 2013, 09:14

So mein kleiner Paten-Prachtburschi, alle Daumen sind gedrückt für dich und unsere Gedanken bei dir.... Behalte dein freches Lächeln, du scheinst ein super feines lebensfrohes voll liebes Kerlchen zu sein :D ;) Leider kann ich zur Zeit grad nicht mehr für dich tun :cry: , aber wer weiß schon, was noch kommt ;) knuddel dich aus der Ferne ganz dolle u schicke nen dicken Kuss...dein Patenfrauchen Claudia mit dem Alex im Herzen forever

Diggy
Beiträge: 64
Registriert: 23. Februar 2012, 08:26

Re: Tyson

Beitragvon Diggy » 27. Juni 2013, 08:41

...Und manchmal schlägt das Schicksal schneller zu als erwartet ;) mehr wird noch nicht verraten....

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12616
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Tyson

Beitragvon sando » 27. Juni 2013, 08:52

:D
Liebe Grüße
Steffi

Benutzeravatar
dirk ozzie
Beiträge: 5505
Registriert: 7. Mai 2013, 07:36

Re: Tyson

Beitragvon dirk ozzie » 27. Juni 2013, 10:11

hallo
kannen sein das es ein patenversager ist

mich würde es freuen er ist süß

mfg
dirk
liebe Grüße von Dirk und Ozzie

Mein Hund bedeutet mir sehr viel.
Er ist immer bei mir :
-in meinen Gedanken –in meinen Herzen-oder
mit einem Hundehaar an meiner Kleidung

Diggy
Beiträge: 64
Registriert: 23. Februar 2012, 08:26

Re: Tyson

Beitragvon Diggy » 27. Juni 2013, 10:40

Einmal Hund, IMMER Hund :D nur manchmal muß man sich ne Auszeit nehmen, um den Abschied eines geliebten Goldstücks zu verdauen... und irgendwann schlägt die Liebe aufn ersten Blick wieder zu und alles paßt ;)

Benutzeravatar
Pusztaprinz
Beiträge: 8730
Registriert: 18. August 2012, 11:21

Re: Tyson

Beitragvon Pusztaprinz » 27. Juni 2013, 10:41

So soll es sein :D :D
Rudolf,Ludwig u. Holger
Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,
aber als Mensch unersätzlich.
Johannes Rau

Benutzeravatar
Asti
Beiträge: 8691
Registriert: 20. Februar 2013, 20:59
Wohnort: 31515 Wunstorf OT: Kolenfeld Region Hannover/Niedersachsen

Re: Tyson

Beitragvon Asti » 27. Juni 2013, 10:43

Genau, So und nicht anders :)
liebe Grüße

Ozzie und Sandy
mit Asti, Dirk und den Katzen Lucky und Jacky (Isy im Herzen)
Ein Hund, der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch, der lügt.
(Henry de Montherlant)


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast