Rocky (Neptunus) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15689
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Rocky (Neptunus) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 22. Februar 2013, 15:15

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild Bild

Bild Bild

Neptunus
Rasse: Vizsla-Mischlingsrüde
Alter: ca. Juni 2008 geboren
Höhe: ca. 50 cm
Gewicht: ca. 17 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja

Hallo, ihr lieben Menschen an den Bildschirmen da draußen, ich bin der wunderschöne Neptunus. Bild

Und ich bin ein echt schicker Bursche, oder? Bild

Die Mitarbeiter hier sagen, ich sei ein wirklich freundlicher Geselle.Bild
Kein Kunststück, denn ich mag Menschen sehr gern. Bild

Deshalb sehne ich mich ja auch nach einer eigenen Familie, bei und mit der ich glücklich und sorglos leben darf.Bild
Ein schönes kuscheliges Körbchen zum Schlafen und Ausruhen, leckere Mahlzeiten,
schöne Gassigänge mit "Zeitung lesen"... von all dem träume ich immer wieder.Bild

Und ich hoffe darauf, dass IHR mich jetzt gefunden habt. Dann könnten meine Träume endlich in Erfüllung gehen.

Mit anderen Hunden vertrage ich mich übrigens auch gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Ach so... ihr möchtet auch noch etwas über meine Vergangenheit wissen???
Darüber kann ich euch gar nicht so viel erzählen, denn ich kam Ende Januar 2013 als Fundhund ins Tierheim.
Natürlich dachte ich, dass meine Familie mich sucht und schnell wieder hier abholt...Bild
aber sie kamen nicht! Haben sie gar nicht nach mir gesucht? Einen Schatz wie mich müssen sie doch vermissen?

Aber das ist jetzt EURE Chance - und hoffentlich auch meine. Möchtet IHR so einen Prachtburschen wie mich adoptieren? Bild
Wenn ich zu euch kommen darf, meldet euch bitte schnell bei mir.
Bild Ich freue mich schon so darauf.

Bild Update: September 2013:
Ich bin's, Neptunus... und wollte euch nur berichten, dass ich ab sofort in einer Pflegestelle in Deutschland auf eine eigene Familie warte.


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten
gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese
den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können
ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15689
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Neptunus

Beitragvon Birgit » 22. Februar 2013, 15:16

Ein wunderschöner Bursche, der hoffentlich bald von Vizsla-Fans entdeckt wird. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3473
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Neptunus

Beitragvon Foster » 22. Februar 2013, 19:29

Irgendwie braucht er mal eine richtige Portion Futter! :?
Ich wünsch ihm schnell sein eigenes Körbchen und einen perfekten Dosenöffner... :D
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Petra Sch.
Beiträge: 1742
Registriert: 3. März 2012, 07:28

Re: Neptunus

Beitragvon Petra Sch. » 22. Februar 2013, 21:40

Du hast so ein trauriges Gesicht
aber mach dir keine sorgen auch
du wirst jemand finden der dich
liebt und mit dir durch Dick und
dünn geht.

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12616
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Neptunus, Vizsla-Mischlingsrüde, ca. 4,5 - 5 Jahre

Beitragvon sando » 28. Juni 2013, 11:58

Und hier noch ein paar Bilder unser Reise vom Juni 2013 von Neptunus, ein Herz von Hund, er kam an die Gitter ran und wollte nur kuscheln...

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße
Steffi

Birgit
Beiträge: 15689
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Neptunus, Vizsla-Mischlingsrüde, ca. 4,5 - 5 Jahre

Beitragvon Birgit » 16. Juli 2013, 07:36

Auch der schöne Neptunus hat sich vor die Kamera getraut:

http://youtu.be/iTaNjDh8MvA
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Pusztaprinz
Beiträge: 8730
Registriert: 18. August 2012, 11:21

Re: Neptunus

Beitragvon Pusztaprinz » 28. September 2013, 16:44

Ich habe heute festgestellt, das er in Wirklichkeit 10x so schön ist als auf den Bildern. In den Kerl kann man sich nur verlieben :P
Rudolf,Ludwig u. Holger
Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,
aber als Mensch unersätzlich.
Johannes Rau

Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Neptunus, Vizsla-Mischlingsrüde, ca. 4,5 - 5 Jahre

Beitragvon Iris » 28. September 2013, 20:20

Hallo Zusammen!

Hier ist der ganz liebe, tolle Neptunus, ein bildschöner "Junge", sagen sie hier. :)
Das war ja heute ein aufregender Tag! Erst eine lange Autofahrt und dann in Kassel erstmal raus aus der Box.
Ach, war das schön! Erstmal, auf dem Parkplatz in Kassel, habe ich mir ausgiebig die ersten Streicheleinheiten von
dem Fahrer - Trio abgeholt. Habe mich erstmal verwöhnen lassen nach der anstrengenden Fahrt. :)
Dann ging die nächste Fahrt los, zu Pflegefrauchen. Ich bin freiwillig in die Box ins Auto gestiegen. (....hatte da ein
Smacko in der Box entdeckt. :) )
Während der Fahrt war ich ganz lieb und ruhig. Autofahren ist kein Problem für mich.
In der Pflegestelle angekommen habe ich erstmal Bekanntschaft mit den anderen Hunden gemacht. Ich verstehe mich
mit allen prima, dass war gar kein Problem.
Morgen gibt es von mir die nächsten Neuigkeiten und dann mache ich morgen auch ein "Fotoshooting" mit, was das
auch sein mag, ich bin mal gespannt. ;)
Ist alles so spannend und neu hier!

Allen eine gute Nacht!

Euer Neptunus

Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Neptunus

Beitragvon Iris » 28. September 2013, 20:47

Ja, dass stimmt! :)
Ein Traumhund ist das, sowohl vom Wesen als auch von seinem Aussehen her!!

LG
Iris

Benutzeravatar
cuxis
Beiträge: 7020
Registriert: 14. April 2011, 06:45
Wohnort: Cuxhaven

Re: Neptunus

Beitragvon cuxis » 29. September 2013, 09:59

Ja, wer diesen Hund bekommt hat den berühmten 6er im Lotto :P
Viele Grüße vom Cuxhavener "Chaosrudel"

Sascha


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast