Ashur hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15756
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Ashur hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 30. Januar 2013, 15:22

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild Bild



Ashur
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. Juni 2004 geboren
Höhe: ca. 44 cm
Gewicht: ca. 12 - 13 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Guten Tag, ihr lieben Menschen an den Bildschirmen. Bild
Ich bin der schöne Ashur Bildund möchte mich auf diesem Weg bei EUCH vorstellen.

Denn ich bin auf der Suche nach einer liebevollen Familie, an deren Seite ich mein Leben verbringen darf.Bild
Ich möchte so gern mit EUCH schöne Spaziergänge unternehmen, dabei in Ruhe "Zeitung lesen" dürfen,
neue Freunde finden, einen lecker gefüllten Napf leeren und dann im eigenen Körbchen von
unseren Erlebnissen träumen.
Bild

Menschen mag ich sehr gern und ich vertrage mich auch mit anderen Hunden gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Tja, meine Vergangenheit war wohl nicht so tollBild, sonst hätte
mein "Besitzer" mich doch nicht so einfach Ende August 2012 im Tierheim abgegeben.
Ich hatte nichts falsch gemacht und wurde trotzdem so abgeschoben und "entsorgt". Warum nur??
Ich war und bin sehr traurig.

Und nun warte ich jeden Tag darauf, dass ich von lieben Menschen entdeckt und adoptiert werde.Bild
Menschen, denen ich wirklich wichtig bin und die eine treue Fellnase wie mich zu schätzen wissen.
Seid IHR es? Das wäre herrlich.

Wenn IHR euch in mich verliebt habt, schreibt mir doch bitte oder ruft meine Vermittler an,Bild
damit ich auch zu den glücklichen Hundeherzen gehören darf.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten
gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese
den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können
ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15756
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Ashur

Beitragvon Birgit » 30. Januar 2013, 15:23

Ein toller Bursche, der hoffentlich schnell eine tolle Familie findet. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 9931
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Ashur, Mischlingsrüde, ca. 8,5 Jahre

Beitragvon Siszko » 31. März 2013, 08:26

Ashur, der besonders hübsche und noch nicht zum alten Eisen gehörende Hundemann, wurde mit einem Osterei beglückt!!
Bild

Vielen lieben Dank an Elke Jakob für die virtuelle Adoption!
Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3522
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Ashur

Beitragvon Foster » 4. April 2013, 19:16

Du zählst noch lange nicht in die Seniorengruppe. Mit 8 Jahren steht ein Hund deiner Größe gerade so richtig mit 4 Pfoten im Leben.
Du hast bestimmt ordentlich Power und brauchst Bewegung. :D Natürlich steht Schmusen genauso auf dem Plan. :lol:
Jetzt musst du nur noch entdeckt werden, dann kann 2013 "dein" Jahr werden!!!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Birgit
Beiträge: 15756
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Ashur hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 23. Juni 2013, 08:33

Juhu, der liebe Ashur kann sein Glück kaum fassen... sein großer Traum von einer eigenen Familie geht heute in Erfüllung. Bild

Ashur, du wunderbare Fellnase,
wir vom Team Traurige Hundeherzen wünschen dir alles erdenklich Gute
und viele glückliche Jahr mit deiner lieben Familie.


BildBild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12618
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Ashur hat eine eigene Familie

Beitragvon sando » 23. Juni 2013, 20:09

Einer kleiner Schatz ist der Ashur :D
den hätt ich bestimmt mitgenommen wenn er keine Familie gehabt hätte!
Er ist ein bisschen schüchtern aber er taute immer mehr auf bei unserem Aufenhalt in Ungarn !!!!
Liebe Grüße
Steffi


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste