Henry (Zsebi) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15835
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Henry (Zsebi) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 12. Januar 2013, 17:49

Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild

Bild

Bild



Zsebi
Rasse: Dackel-Mischlingsrüde
Alter: ca. August 2007 geboren
Höhe: ca. 33 cm
Gewicht: ca. 12 - 13 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja


Hallo Leute, ich bin der schöne Zsebi, ein kleiner "Black Beauty". Bild

Möchtet ihr mehr über mich erfahren?
So viel gibt es da nicht zu erzählen. Denn ich wurde Anfang Oktober 2012 gefunden und kam so ins Tierheim.
Ich hoffte natürlich sehr, dass meine Familie auf der Suche nach mir ist und mich hier wieder abholt. Aber sie kamen nicht. Bild
Ich kann es nicht verstehen. Bild Ich bin doch eine treue Seele und habe nichts falsch gemacht.

Ich bin ein wirklich lieber Bursche und mag Menschen gern.Bild
Ich möchte einfach dazugehören und sehne mich deshalb sehr nach einer lieben Familie Bild,
die mit mir kuschelt und Gassi geht.

Mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Habt IHR noch ein Körbchen für mich frei? Bild Dann schreibt mir bitte oder
ruft meinen Vermittler an, damit ich schnell zu euch kommen darf. Das wäre das Größte! Bild

Bild UPDATE August 2013:
Ich wollte euch das Neueste berichten... ab sofort warte ich in einer Pflegestelle in Deutschland auf eine eigene Familie.


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.


Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

http://www.forum.traurige-hundeherzen.d ... 107&t=4935


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten
gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese
den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können
ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15835
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Zsebi

Beitragvon Birgit » 12. Januar 2013, 17:50

So ein knuffiger kleiner Kerl und er schaut sooooo traurig aus. :(
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3541
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Zsebi

Beitragvon Foster » 12. Januar 2013, 19:16

Das ist doch so eine Größe, die schnell ihren Liebhaber findet.
Baldige Vermittlung!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Birgit
Beiträge: 15835
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Zsebi, Dackel-Mischlingsrüde, ca. 5,5 Jahre

Beitragvon Birgit » 22. Februar 2013, 16:40

Bild Pssssssssssst…. sollen wir euch mal ein Geheimnis verraten???

Wir werden Filmstars! Bild


Denn durch ein Casting wurden wir als Darsteller für einen tollen Film ausgewählt, der jetzt gedreht wird.

Naja, um was es sich genau handelt, dürfen wir natürlich noch nicht verraten. Bild

Nur so viel…es ist ein künstlerischer Film, aus der Sicht eines Hundes erzählt.

Nun beginnt für uns eine spannende und aufregende Zeit. Bild
Wir bekommen sogar schon Unterricht zum Thema Grundkommandos und Unterordnung.

Und da wir natürlich derzeit unabkömmlich sind am Filmset, könnt ihr uns erst ab Juni 2013 adoptieren.

Könnt IHR bitte so lange auf uns warten?? BildDas wäre großartig, denn wir dürfen doch nicht vertragsbrüchig werden.

PS: Vielleicht dürfen wir auch bald ein wenig „aus dem Nähkästchen plaudern“ und euch auch ein paar Fotos zeigen?
Schauen wir mal… Bild

Bis dahin
EURE Filmstars
Amon, Beso, Brandi, Catalina, Chrissy, Dingo, Fergie, Fibula, Frida, Hatmehit, Heni, Jucus, Mandula,
Mihos, Manka, Panka, Puffancs, Questo, Rami, Sharan, Smarni, Tubby, Ulli, Ursula, Wuki, Yona, Zsebi, Zina
Liebe Grüße
Birgit

Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Zsebi, Dackel-Mischlingsrüde, ca. 6 Jahre

Beitragvon Iris » 18. August 2013, 17:00

Hallo Zusammen!

Nun der erste kleine Bericht von unserem tollen "Dackelmann" Zsebi! :)
Er ist ein XL - Dackel, ein Traum in schwarz! :)
Er fährt problemlos Auto. Bei der Autofahrt gestern hat er sich in seine Transportbox gelegt und die ganze
Fahrt geschlafen. Keinen Laut habe ich von ihm gehört.
Er versteht sich problemlos mit Rüden und Hündinnen.
Zsebi ist gaaaaanz verschmust! Wenn man seinen Kopf streichelt legt er ihn gleich auf das Bein und möchte stundenlang
Streicheleinheiten haben. Gerne möchte er auch auf den Arm. :)
Mit den anderen Hunden, in der Pflegestelle, versteht er sich prima. Da er so verschmust ist und gerne alle Streichel-
einheiten für sich haben möchte, wäre er gerne als Einzelhund zu vermitteln.
Am linken Ohr hat er eine Verletzung, da fehlt das untere Stück bei dem kleinen Kerl. :cry:
Es ist aber gut verheilt, tut ihm nicht weh und er ist trotzdem ein ganz hübscher Dackelmix!
In der letzten Nacht haben Zsebi und Szöd problemlos mit allen anderen Hunden zusammen in einem Raum geschlafen.
Morgen kommen die ersten Fotos und demnächst berichtet Zsebi dann selber. ;)

Liebe Grüße
Raphaela und Iris

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Zsebi, Dackel-Mischlingsrüde, ca. 6 Jahre

Beitragvon gismo-m » 19. August 2013, 13:24

Hier sind die neuen Fotos von dem süßen Zsebi

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Paula71
Beiträge: 82
Registriert: 15. Januar 2013, 17:12
Wohnort: Neuenkirchen-Vörden

Re: Zsebi

Beitragvon Paula71 » 21. August 2013, 18:12

Lieber Zsebi,

du siehst soooo niedlich aus und dass du so verschmust bist, ist doch klasse :D

Ich wünsche dir viel Spaß in deiner Pflegefamilie und wunderschöne Erlebnisse... :)
LG
Petra mit Celly + Winnie im Herzen

Wenn sich ein Mensch dazu entschließt einen Hund anzuschaffen,
dann ist das für den Menschen eine planbare Zeit seines Lebens.
Für den Hund dagegen ist es alles was er hat…..es ist sein Leben.
(Q. unbek.)

Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Zsebi, Dackel-Mischlingsrüde, ca. 6 Jahre

Beitragvon Iris » 27. August 2013, 10:15

Hallo Zusammen!

Hier ist der Zsebi! :)
Ich fühle mich pudelwohl in der Pflegestelle mit den ganzen anderen Hunden! Hier ist immer etwas los und es wird nie langweilig!
Mit den anderen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin, verstehe ich mich hier super.
Besonders gerne kuschel ich mit meiner Pflegeschwestr Szöd. :)
Ich bin stubenrein und gehe schon super an der Leine sagt, Pflegefrauchen.
Im Haus verhalte ich mich eher ruhig. Wenn es um Streicheleinheiten geht bin ich aber immer ganz vorne in der ersten Reihe.
Ich bin nämlich ein wirklich total verschmustes Kerlchen!

So jetzt muss ich wieder zu meinen Kollegen, nicht, dass ich etwas verpasse! :)

Bis bald!

Euer Zsebi

Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Zsebi, Dackel-Mischlingsrüde, ca. 6 Jahre

Beitragvon Iris » 28. August 2013, 13:03

Hallo Zusammen!

Unser Zsebi ist wirklich ein Clown. :)
Er wird zusammen mit Szöd in der Küche gefüttert. Wenn Szöd ihren Napf leer hat leckt Zsebi ihn sicherheitshalber nochmals aus,
nicht das da etwas "retour" geht!
Jetzt leckt er den Napf nicht nur aus, sondern nimmt ihn ins Maul und stolziert damit durch die Wohnung, frei nach dem Motto "bitte wieder
voll machen". Es sieht so niedlich aus, wenn er den Napf ganz stolz durch die
Wohnung trägt! :)
Bis zum nächsten kleinen Bericht!

Liebe Grüße
Raphaela und Iris

Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Zsebi, Dackel-Mischlingsrüde, ca. 6 Jahre

Beitragvon Iris » 3. September 2013, 09:15

Guten Morgen Zusammen!

Wo meine Pflegeschwester sich hier schon profiliert hat, dass Kommando "Sitz" zu können,
muss ich da natürlich gleich nachziehen! :)
Selbstverständlich beherrsche ich auch schon das Kommando, ist ja klar bei so einem tollen
Dackelmann wie mich! ;)

Euer Zsebi


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron