Amigo (Dobi) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15923
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Amigo (Dobi) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 1. Januar 2013, 20:27

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Dobi
Rasse: Dobermann-Mischlingsrüde
Alter: ca. Januar 2010 geboren
Höhe: ca. 61 cm
Gewicht: ca. 32 - 33 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: OK, nach Sympathie
Verträglich mit Hündinnen: OK, nach Sympathie
Verträglich mit Katzen: NEIN


Hallo, ihr lieben Menschen. Ich bin der traumhaft schöne Dobi und suche sehnsüchtig nach EUCH! Bild

Denn IHR wünscht euch doch hoffentlich einen Traumtypem wie mich, oder?

Interessiert euch meine Geschichte? Naja, darüber kann ich gar nicht viel berichten,
denn ich kam Anfang Dezember 2012 als Fundhund ins Tierheim. Bild
Jeden Tag stand ich am Zaun und hoffte, dass meine Leute mich hier suchen und abholen.
Aber es kam niemand. Warum suchen sie mich nicht?
Niemand kann es begreifen, denn ich bin doch ein Prachtbursche und habe das Herz auf dem rechten Fleck. Bild

Menschen mag ich gern und deshalb wünsche ich mir so sehr hundeerfahrene Menschen, zu denen ich gehören darf.
Ich würde so gern eure Welt entdecken auf tollen Spaziergängen und bei euch
all das lernen, was ich als "bester Freund auf 4 Pfoten" können sollte. Bild
Und vielleicht bin ich auch ein sportlicher Typ - finden wir es gemeinsam heraus?
Die Hundeschule würde ich auch so gern mal besuchen, das macht bestimmt viel Spaß und man kann so viel lernen. :P

Die Helfer hier sind der Meinung, dass ich gegenüber anderen Hunden oft den Chef rauskehren will. Bild
Ich sei hier wohl ein eher "dominanter" Typ Bild und wäre daher wohl als Prinz (also Einzelhund) in meiner neuen Familie geeignet. Bild
Aber diese kleine "Macke" werdet ihr mir doch sicher zugestehen, oder? Außerdem können wir doch gemeinsam daran arbeiten. ;)
Vielleicht liegt es ja auch an der Situation hier im Tierheim?

Wollt IHR mir meine Träume erfüllen und mich adoptieren?
Dann dürfte ich endlich auch zu den glücklichen Hundeherzen gehören. Bild

BildBitte schreibt mir doch oder ruft meine Vermittler an,
dann darf ich bestimmt bald zu euch - in ein glückliches Leben - reisen.

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.

Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten
gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese
den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können
ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15923
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Dobi

Beitragvon Birgit » 1. Januar 2013, 20:29

Wow, was für ein traumhafter und eleganter Bursche. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3602
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Dobi

Beitragvon Foster » 2. Januar 2013, 12:25

Da hat sich aber auch ordentlich der Schäferhund eingemischt, oder?
Ein großer Kerl, der bestimmt auch einiges an Bewegung haben sollte! :mrgreen:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Dobi

Beitragvon Ingrid » 2. Januar 2013, 21:06

Oh, da ist ja schon wieder mein Typ :P ein wunderschöner Kerl :D
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Monet
Beiträge: 86
Registriert: 3. April 2012, 19:56

Re: Dobi

Beitragvon Monet » 19. Januar 2013, 21:07

Ich hab den wunderhübschen Buben mal in ein Beauceronforum gestellt. Könnte meiner Meinung nach einer sein.
Hoffe, er findet bald seine Dosenöffner. <3

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3046
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Dobi

Beitragvon Babsi » 20. Januar 2013, 05:03

Hi Monet
Bin da Deiner Meinung. Gute Idee mit dem Forum.
Er schaut schon sehr resigniert. Ich Drücke die Daumen.
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2685
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Dobi

Beitragvon Christa » 20. Januar 2013, 10:20

was für ein Prachtexemplar
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Benutzeravatar
sando
Beiträge: 12621
Registriert: 11. Oktober 2010, 11:11

Re: Dobi, Dobermann-Mischlingsrüde, ca. 3 Jahre

Beitragvon sando » 27. Juni 2013, 19:55

Bei unserm Besuch im Juni 2013 konnten wir es uns natürlich nicht nehmen lassen Dobi zubesuchen.
Er ist ein toller Hund, er scheint noch nicht viel von der Welt des Menschen kennengelernt zuhaben.
Hier nun ein paar neue Bilder von diesem schicken Buschen :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße
Steffi

Birgit
Beiträge: 15923
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Dobi, Dobermann-Mischlingsrüde, ca. 3 Jahre

Beitragvon Birgit » 12. Juli 2013, 18:57

Der schöne Dobi in bewegten Bildern... Bild

http://youtu.be/YjSaMebp2qM

Tja, wo bleibt sie nur... die eigene Familie für Dobi?
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15923
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Amigo (Dobi) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 17. August 2013, 10:45

Juhu, Grund zum Feiern für den tollen Dobi, sein größter Wunsch - eine eigene Familie - geht heute in Erfüllung! Bild

Und einen neuen Namen bekommt er auch, denn ab sofort ist er der schöne Amigo. :P

Lieber Amigo,
wir vom Team Traurige Hundeherzen wünschen dir alles erdenklich Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie.


Bild
Liebe Grüße
Birgit


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kitty und 3 Gäste