Ozzie hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15723
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Ozzie hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 31. Dezember 2012, 15:13

Bild

Bild

Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild

Bild

Bild


Ozzie
Rasse: Mischlingsrüde
Alter: ca. September 2011 geboren
Höhe: ca. 50 cm
Gewicht: ca. 20 - 21 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: ja

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja


Bild, sucht ihr einen Traum in schwarz? Dann ist es gut, dass ihr jetzt bei MIR gelandet seid. Bild

Ich bin eine sehr liebe Fellnase namens Ozzie und habe einen großen Traum... eine eigene Familie.Bild

Zusammen könnten wir viel unternehmen und schöne Spaziergänge machen.Bild
Ihr zeigt mir eure Lieblingsplätze und -wege, ich lerne bestimmt neue Freunde kennen,
kann zwischendurch im eigenen Körbchen träumen und mich von euch durchkraulen lassen.
Ooooh ja, dass wäre toll. Bild
Und wenn ich dann einen gefüllten Napf bei euch finde... ich wäre begeistert.

Meine Vergangenheit interessiert euch auch? Naja, darüber hülle ich mich eher in Schweigen. Bild
Erzählen kann ich euch nur, dass ich im Juni 2012 gefunden wurde und so ins Tierheim kam.
Naja, alle dachten, ein "Black Beauty" wie ich wird schnell wieder von seiner Familie abgeholt.
Aber nein... meine Familie hat mich nicht gesucht. Ich war sehr traurig.
Wir schwarzen Fellnasen haben es eben immer doppelt schwer. Deshalb bin ich hier wohl auch noch niemandem aufgefallen.
Dabei wünsche ich mir doch so sehr ein schönes Zuhause.

Menschen mag ich sehr gern und auch mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Und auch mit den Katzen hier komme ich gut klar. Das ist doch toll, oder?

Also sucht bitte nicht weiter... ich bin bestimmt EUER "6er im Lotto", oder? Bild

Dann schreibt mir doch bitte oder ruft meine Vermittler an, ich komme so schnell wie möglich zu euch.

Bild UPDATE März 2013:
Ich wollte euch das Neueste berichten... ab sofort warte ich in einer Pflegestelle in Deutschland auf eine eigene Familie.


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.


Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4935
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15723
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Ozzie

Beitragvon Birgit » 31. Dezember 2012, 15:14

Ein traumhaft hübscher Bursche in lackschwarz. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3520
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Ozzie

Beitragvon Foster » 31. Dezember 2012, 18:04

Da bekommt aber Jemand einen liebesbedürfigen Hundi! :mrgreen:
Er kriecht ja förmlich in einen rein. Meldet euch ja, wenn ihr ein Plätzchen frei habt!
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Ozzie

Beitragvon Ingrid » 31. Dezember 2012, 21:08

So ein schöner schwarzer Kerl :P
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
Asti
Beiträge: 8691
Registriert: 20. Februar 2013, 20:59
Wohnort: 31515 Wunstorf OT: Kolenfeld Region Hannover/Niedersachsen

Re: Ozzie

Beitragvon Asti » 20. Februar 2013, 22:06

Bald wirst du es warm und kuschelig haben. Wir freuen uns schon.
Wir hoffen, das du dich gut mit den anderen Fellnasen hier verstehst, damit du für immer bei uns bleiben kannst.

Liebe Grüße und bis bald

Asti, Dirk und Sandy, Isy, Jacky und Lucky

(damit du weist was dich erwartet: Sandy = Labby-Hündin 7 Monate, die anderen sind Katzen.. :lol: - Herrchen sagt immer, alles Weiber - Zicken... )
liebe Grüße

Ozzie und Sandy
mit Asti, Dirk und den Katzen Lucky und Jacky (Isy im Herzen)
Ein Hund, der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch, der lügt.
(Henry de Montherlant)

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3043
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Ozzie

Beitragvon Babsi » 21. Februar 2013, 01:24

Hi Asti
Da freu ich mich.
In welcher Richtung in De wird er denn wohnen?
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 9886
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Ozzie

Beitragvon Siszko » 21. Februar 2013, 08:42

Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Benutzeravatar
Asti
Beiträge: 8691
Registriert: 20. Februar 2013, 20:59
Wohnort: 31515 Wunstorf OT: Kolenfeld Region Hannover/Niedersachsen

Re: Ozzie

Beitragvon Asti » 25. Februar 2013, 14:27

Sooo, Frauchen sagt, den Papierkrieg hat sie gerade erledigt und die Schneckenpost kann nun wieder arbeiten.... :D
Ach ja, Futter und Näpfe hat Frauchen auch schon bestellt. Sie meint, Ozzie wäre ja schon Groß und bekommt ein anderes Futter als ich.
Ich bekomme ja noch eines für Kinder - aber Frauchen hat gemeint, nicht mehr lange... :)

Nun fehlen uns nur noch deine Maße, damit du auch ordentlich angezogen werden kannst. Aber keine Panik, ich meine Halsband und Geschirr. Frauchen und Herrchen stecken uns nicht in irgendwelche Pullover oder so... :lol:
liebe Grüße

Ozzie und Sandy
mit Asti, Dirk und den Katzen Lucky und Jacky (Isy im Herzen)
Ein Hund, der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch, der lügt.
(Henry de Montherlant)

Benutzeravatar
PeTi
Beiträge: 41
Registriert: 23. Dezember 2011, 09:10
Wohnort: Witten / Ruhrgebiet

Re: Ozzie

Beitragvon PeTi » 25. Februar 2013, 15:38

Hallo,

darf ich fragen, in welche Region Deutschlands Ozzie zieht? Er hat sehr viel Ähnlichkeit mit meinem 20 Monate alten Ungarn Stevie und ich habe schon die ganze Zeit gehofft, dass er bald nach Deutschland reisen kann.

Viele Grüße

Petra, Stevie und Timo

Benutzeravatar
Asti
Beiträge: 8691
Registriert: 20. Februar 2013, 20:59
Wohnort: 31515 Wunstorf OT: Kolenfeld Region Hannover/Niedersachsen

Re: Ozzie

Beitragvon Asti » 25. Februar 2013, 15:46

Hallo,
wir wohnen in einem Dorf von Wunstorf (gehört z. B. auch das Steinhuder Meehr dazu), das ist die Region - früher: Landkreis - Hannover.

Wir hoffen, dass Ozzie dann auch bald zusammen mit unserer Sandy über unsere Feldwege und Felder rasen kann. Wozu beginnen die Feldwege denn gleich 4 Häusr weiter... :lol:

Schöne Grüße

Asti mit Sandy
liebe Grüße

Ozzie und Sandy
mit Asti, Dirk und den Katzen Lucky und Jacky (Isy im Herzen)
Ein Hund, der bellt, ist mehr wert, als ein Mensch, der lügt.
(Henry de Montherlant)


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron