Csepel hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15835
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Csepel hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 30. September 2012, 19:21

Bild Bild

Bild

Bild

Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild



Csepel
Rasse: Collie-Mischlingsrüde
Alter: ca. Juli 2005 geboren
Höhe: ca. 53 cm
Gewicht: ca. 25 - 26 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja


Hallo Leute, ich bin der traumhafte Csepel, ein richtiger Prachtbursche. Bild

Auf diesem Weg möchte ich mich bei EUCH vorstellen Bild ,
denn ich suche sehnsüchtig nach einem liebevollen Zuhause.
Eine eigene Familie, an deren Seite ich glücklich und geborgen leben darf,
davon träume ich jede Nacht.

Dann könnten wir zusammem die Welt neu entdecken auf schönen Spaziergängen,
ich würde dabei ausgiebig "Zeitung lesen" und vielleicht neue Freunde finden...
ach, das wäre so herrlich.

Zusammen hätten wir sicher viel Spaß bei unseren Unternehmungen. Bild
Und wenn ich dann müde bin, könnte ich mich doch in mein eigenes Körbchen einkuscheln, oder?
Naja... wenn ihr möchtet, komme ich natürlich auch gern zu euch aufs Sofa oder ins Bett.
Bild

Viele Streicheleinheiten und leckeres Futter sind natürlich auch nicht zu verachten. ;)

BildIch bin ein lieber Bursche und mag Menschen sehr gern.

Auch mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Über meine Vergangenheit mag ich nur berichten, dass ich Anfang September 2012
von meinem Besitzer im Tierheim abgegeben wurde. Bild
Ich verstand die Welt nicht mehr und war sehr traurig. Warum?
Ich hatte doch nichts falsch gemacht und werde dann einfach so gefühllos "entsorgt"?
Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass mein bisheriges Leben dann auch kein Zuckerschlecken gewesen ist.

Nun aber möchte ich auch endlich ein glückliches Hundeleben führen dürfen - am liebsten bei EUCH.Bild

Habt IHR euch in mich verliebt?Bild Dann schreibt mir bitte schnell oder ruft meine Vermittler an,
damit ich auch bald zu den Glücklichen Hundeherzen gehören darf. Das wäre so toll.

Bild UPDATE Januar 2013:
Ich wollte euch das Neueste berichten... ab sofort warte ich in einer Pflegestelle in Deutschland auf eine eigene Familie.


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.


Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

http://www.forum.traurige-hundeherzen.d ... 107&t=4935
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15835
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Csepel

Beitragvon Birgit » 30. September 2012, 19:23

Ich darf gar nicht hinsehen. Bild

BildBildBild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Ingrid
Beiträge: 2735
Registriert: 14. Oktober 2010, 21:44

Re: Csepel

Beitragvon Ingrid » 1. Oktober 2012, 20:00

Bild Bild Bild
Birgit, mir geht es wie dir, wer bitte kann so einen wundervollen Schatz Bild abgeben, ich hoffe er findet bald ein liebevolles zu Hause Bild
„Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren“. Es stimmt – ich werde Dich niemals verlieren.
"Sammy" 23.03.99-20.02.10
"Nando" 25.06.10-26.02.16

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3541
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Csepel

Beitragvon Foster » 7. Oktober 2012, 18:39

Das ist ein sehr nett aussehender Hund mit dem man sicher perfekt schmusen kann :)
Ich lieb ja diese weichen Colliehaare und hoffe, das er sehr schnell seine Leute findet.
Daumen sind für dich gedrückt und ein neuer Name ist dann bestimmt auch fällig :roll:
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Widder777
Beiträge: 833
Registriert: 16. Oktober 2010, 12:28
Wohnort: Sauerland

Re: Csepel

Beitragvon Widder777 » 27. Oktober 2012, 21:07

Bild

Lieber Csepel,

bestimmt findest Du eine ganz wunderbare Familie die für immer um Dich ist und dann wird Alles wieder gut.

Ich drück Dich mal ganz fest.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 9983
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Csepel, Collie-Mischlingsrüde, ca. 7 - 7,5 Jahre

Beitragvon Siszko » 14. Dezember 2012, 08:55

Csepel, dieser wunderschöne und einmalige Hund, hat einen lieben Patenonkel bekommen!Bild

Vielen lieben Dank an Dr. R. Magagnoli für die Übernahme der Patenschaft!Bild

Ganz herzlichen Danke sagt!

Bild
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Benutzeravatar
Siszko
Beiträge: 9983
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:25
Wohnort: Wendland

Re: Csepel, Collie-Mischlingsrüde, ca. 7 - 7,5 Jahre

Beitragvon Siszko » 25. Dezember 2012, 18:41

Csepel, der absolut wunderschöne Hund hat eine liebe Patentante bekommen!Bild

Vielen lieben Dank an D. Karthäuser mit Gipsy (Rözse) für die Übernahme der Patenschaft!Bild

Ganz herzlichen Dank!
Liebe Grüße von Katy & Family

Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter", nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt.

(Kote Kotah, Chumash)

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3046
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Csepel

Beitragvon Babsi » 28. Dezember 2012, 21:51

Hi Csepel, darfst Du denn nicht ausreisen beim nächsten Transport, wo Du doch schon Herzen erobert hast?
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Birgit
Beiträge: 15835
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Re: Csepel

Beitragvon Birgit » 28. Dezember 2012, 22:08

Ich hoffe auch so sehr, dass der schöne Csepel endlich eine tolle Familie findet. Bild

Wenn ich nur könnte, wie ich wollte... :? :oops:
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3046
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Csepel

Beitragvon Babsi » 12. Januar 2013, 20:10

Wo darf denn der Hübsche hin?
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron