Tequila, Mischlingsrüde ca. 3 Jahre bleibt für immer bei Barbara

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kiko
Beiträge: 3043
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Tequila, Mischlingsrüde ca. 3 Jahre bleibt für immer bei Barbara

Beitrag von Kiko » 27. Juni 2018, 23:03

Bild

Bild

Bild

Bild


Tequila


Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 7 / 2015
Größe : ca. 50 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: sehr gut
Verträglich mit Hündinnen: sehr gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Bild

Ich bin Tequila, ein hochprozentig :lol: hübscher :icon_cuinlove: Mischlingsrüde, der, hundertprozentig alkoholfrei, Menschen glücklich machen möchte. :icon_herzen01: Ich bin mittelgroß, habe kurzes weißes Fell mit :icon_auslachen: verschiedenfarbigen Brauntönen. Außerdem habe ich noch wundervolle Schlapp- :? ...ne, HÄNGEOHREN (!)... das Wort "Schlapp" ist, in welcher Konstellation auch immer, bei mir irgendwie fehl am Platz. :D

Ich habe einen sportlichen Körperbau und liebe es zu Rennen, zu Toben und zu Spielen! :icon_hurra3: Ich bin ein aktiver Hund, der die Spielzeiten mit den anderen Hunden hier gerne bis zuletzt ausnutzt und gerne mal mit den Schiedsrichtern (=Pflegern) um die Länge der "Nachspielzeit" diskutiert. :lol: Ich bin nämlich nicht nur eine Sportskanone, sondern obendrein auch noch sehr klug. :icon_irre:

Wenn es aber um Kuscheln, Streicheln und menschliche Wärme geht, dann ist das Drumherum nebensächlich! :icon_rofl3: Für Menschen habe ich nämlich ein besonders großes Herz :icon_heart: und schmiege mich gerne an sie an. :icon_freu-dance:


Meine Geschichte :

Ich wurde von meinem Herrchen einfach im Tierheim abgegeben. :( Die Pfleger hier sagen, daß ich vorher wohl kein schönes Leben im Zusammensein mit meinen Menschen hatte... Aber ich habe das Vertrauen in die Zweibeiner nie aufgegeben und möchte jetzt eine Familie für mich finden, bei der ich für immer bleiben darf!


Was ich mir wünsche :

Ich träume von sportlich aktiven Menschen, :icon_hurra2: die - so wie ich - gerne viel Draußen an der frischen Luft unterwegs sind. :icon_hundeleine01: Ich möchte durch Wälder laufen, mich auf einer frischen grünen Wiese wälzen, die Freiheit der großen Welt genießen und mir meine Nase nicht an einem Tierheimzaun stoßen. Ich möchte erkunden, was hinter diesen vielen Zäunen ist, das bunte Leben in all seiner Vielfalt genießen dürfen. :icon_herzen01:

Andere Hunde zum Spielen treffen und Freundschaften schließen sind mir natürlich auch ganz wichtig! :) Es sei denn Ihr habt Lust mit mir im vollen Karacho durch matschige Pfützen zu springen, 8-) Euch mit mir auf dem Boden zu wälzen :icon_hurra3: oder gemeinsam mit mir ein Schweineohr zu knabbern.... :icon_lecker:

Ich wünsche mir Menschen, die sich die Zeit nehmen, mir all die Dinge liebevoll beizubringen, die ich noch nicht gelernt habe. Da sind sicher noch 1-2 Dinge, die ich da wissen müsste... :oops: Wir können ja vielleicht zusammen zur Hundeschule gehen, dann hätten wir gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen: ich treffe potenzielle neue Kumpel, :icon_hurra3: und kann was für mein kluges Köpfchen :icon_irre: tun...Ihr werdet mich schneller lesen lernen ;) und ich übe im Pfotenumdrehen mit Euch das Hundeeinmaleins ein... :icon_thumbs-up_new:

Und danach geht es auf die Couch zum Kuscheln, :icon_hug: liebhaben und kraulen... Juchuuuuuuuu! :icon_freu-dance:

Wenn Ihr Euch jetzt hoffentlich in mich "verguckt" habt, dann meldet Euch doch bitte bei meinen Vermittlern. Ich packe hier schon mal meine Sachen zusammen, damit wir keine Zeit verlieren und ich schnell zu Euch reisen kann! :)


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 3043
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Tequila

Beitrag von Kiko » 27. Juni 2018, 23:05

Bild

Alles Gute! :icon_fred_blumenstauss:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kerstin
Beiträge: 11792
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Tequila, Mischlingsrüde ca. 3 Jahre bleibt für immer bei Barbara

Beitrag von Kerstin » 16. November 2018, 18:15

Tequila hat sich im Tierheim vom Wesen her leider sehr verändert :(
Unsere ungarische Team-Kollegin Barbara hält es für nicht vertretbar, Tequila nach Deutschland zu vermitteln, um ihm den Reisestress und eine eventuelle Enttäuschung bei einer Familie, die ihn nicht händeln kann, zu ersparen.
Er darf bei Barbara an der Seite im Tierheim bleiben und bekommt dort seine " Aufgaben "


Liebe Tequila, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viel Spaß mit deinen neuen Aufgaben als " Angestellter des Tierheims "


Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Antworten