Tarzan, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr wurde in Ungarn vermittelt

Diese Hunde haben in Ungarn ein Zuhause gefunden...
Antworten
Kiko
Beiträge: 2564
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Tarzan, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kiko » 7. Juni 2018, 21:47

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Tarzan

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 6 / 2017
Größe : ca. 49 cm

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: sehr gut
Verträglich mit Hündinnen: sehr gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt


Das bin ICH :

Servus, liebe Leut! :D

Ich heiße Tarzan. :icon_hurra3: Ich bin ein mittelgroßer Hund auf der Suche nach meiner "Jane". :lol: Wie Ihr auf den Bildern sehen könnt, bin ich ein richtig knuffiger Wonneproppen. :icon_herzen01: Ich habe kurzes schwarzes Fell, einen weißen "Schlips" auf der Brust ;) und einen weißen Fleck auf dem Kinn. :D Mein Bart ist ja wohl der absolute Burner, oder was?! :) Ich habe stehende Knickohren, das sieht besonders lustig aus wenn ich laufe und meine Ohrspitzen auf und ab wippen. :lol:

Ich bin ein abenteuerlustiger Milchbubi, :zauberer: der die Welt fern der Tierheimmauern erst noch entdecken möchte...der gerne umherflitzt, spielt, tobt, :icon_hurra3: Späße macht :icon_clown: und immer bei guter Laune ist. :icon_sofa_huepf:

Menschen und andere Hunde mag ich besonders gern, :icon_heart: mit denen kann man nämlich nicht nur viel Freuden haben, sondern auch gaaaaaaaaaaanz viel kuscheln! :icon_hug: :icon_fred_love_you:


Meine Geschichte :

Leider lebe ich hier seit meiner Welpenzeit im Tierheim. :( Das verstehe ich eigentlich gar nicht, ich bin doch ein prächtiger, hübscher kleiner Kerl, der doch bestimmt irgendein Menschenherz da Draußen erobern könnte? :?
:icon_winken3: :icon_winken3: :icon_winken3:


Was ich mir wünsche :

Je jünger der Hund, desto länger ist die Wunschliste... :lol: Hahaha...

Also, ICH wünsche :icon_herzen01: mir:

- ein bis mehrere gemütliche Kuschelkörbchen (am besten eins in jedem Zimmer). Dein Sofa oder Bettchen wären auch okay. :icon_sofa_huepf:

- eine XXL-Futterschüssel :icon_hurra3:
- Ausflüge machen und Abenteuer erleben :icon_hundeleine01:
- eigenes Hundespielzeug :icon_hurra2:

- Kuscheln von morgens bis abends :icon_heart:

- Hundeleckerlies im Tierladen kaufen und gleich ein Abo für zukünftige Lieferungen "frei Haus" abschließen :icon_hecheln:

- neue Hundefreundschaften schließen :icon_freu-dance: und meine Kumpel dann auch mal nach Hause einladen :icon_hurra2:

- abends gemütlich ganz nah und bei Kerzenschein bei Dir sein und die Hundeleckereien aus dem Tierladen vertilgen :icon_geburtstagstorte:

- :icon_auslachen: Herumalbern und uns gegenseitig necken :icon_ins-auge-stechen:

- einen 48 Stunden-Tag ab Tarzans Einzug bei Dir, damit wir die o.g. Punkte auch täglich "abarbeiten" können. :icon_rofl3:

Aber Scherz beiseite, :icon_clown: ich bin ein ganz normaler Hund mit ganz normalen Bedürfnissen! Ich möchte eigentlich nur lieb gehabt werden und das tun, was alle Hunde gerne so machen. Also keine Angst, ;) ruft doch einfach meine Vermittler an! Die sind alle supernett, geben Dir noch mehr Informationen zu mir und zum weiteren Adoptionsablauf. :icon_bussi2:


Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft.
Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599
Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet. Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kiko
Beiträge: 2564
Registriert: 10. Februar 2013, 19:22

Tarzan

Beitrag von Kiko » 7. Juni 2018, 21:48

Bild

Alles Gute, kleiner Engel! :icon_blog-messias:
"Und während die Welt ruft...Du kannst sie nicht alle retten! Flüstert die Hoffnung...und wenn es nur einer ist." (S. Raßloff)

Kerstin
Beiträge: 11610
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Tarzan, Mischlingsrüde ca. 1 Jahr wurde in Ungarn vermittelt

Beitrag von Kerstin » 30. August 2018, 18:04

Tarzan hat ein eigenes Körbchen in Ungarn gefunden :)

Lieber Tarzan, das gesamte Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele wundervolle Jahre in deinem neuen Rudel


Bild
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."

Antworten