Kitty hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15723
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Kitty hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 11. Mai 2013, 17:47

Bild Bild

Bild Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild Bild



Kitty
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. Juni 2009 geboren
Höhe: ca. 30 cm
Gewicht: ca. 5-6 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

kastriert : ja
gechipt : ja
geimpft : ja


Hallo, ihr lieben Menschen an den Bildschirmen da draußen. Ich bin die süße kleine Kitty mit den KulleraugenBild
und möchte mich bei euch bewerben... um einen Platz in eurem Herzen und in eurer Familie.

Denn eine eigene Familie ist mein ganz großer Traum.Bild
Ich wünsche mir viele Streicheleinheiten, leckeres Futter, schöne Spaziergänge
und ein eigenes kuscheliges Körbchen.
Bild

Zusammen hätten wir sicher viel Spaß. Ihr könnt mir EURE Welt zeigen und alles beibringen,
was ich als euer neues Familienmitglied auf 4 Pfoten so wissen und können soll.
Ich bin schon ganz neugierig. Es gibt für mich bestimmt auch viel Neues zu entdecken, oder?

Naja, etwas Fellpflege würde mir sicher auch gut tun, oder? Bild Dann bin ich garantiert noch schöner.

Ich bin eine liebe kleine Fellnase und mag Menschen sehr gern.Bild
Auch mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Meine Vergangenheit interessiert euch auch? Bild Da kann ich euch leider nicht viel berichten,
denn ich kam Mitte April 2013 als Fundhund ins Tierheim. Dann begann die Zeit des Wartens...
wann werde ich von meiner Familie abgeholt? Aber niemand kam, niemand hat nach mir gesucht.
Ich war so traurig und verstand die Welt nicht mehr. Bild

Aber nun möchte ich nach vorn schauen - in eine hoffentlich rosige Zukunft an EURER Seite.Bild
Wenn IHR mich adoptieren möchtet, Bildschreibt mir doch bitte oder ruft meine Vermittler an,
damit auch ich bald zu den Glücklichen Hundeherzen gehören darf. Das wäre herrlich.

UPDATE Februar 2014:

ab sofort bin ich in Deutschland und erwarte eure Fanpost


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de


Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4977



------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten
gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese
den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können
ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15723
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Kitty

Beitragvon Birgit » 11. Mai 2013, 17:49

Die kleine Motte ist wirklich ein Unikat - so knuffig. Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Babsi
Beiträge: 3043
Registriert: 1. Februar 2012, 10:24
Wohnort: Giessen

Re: Kitty

Beitragvon Babsi » 11. Mai 2013, 17:51

Wie traurig sie schaut, herzzerreißend
Gruß
____________________
Babsi, Bob, Jack, Lisa, Loulou, Charlie der Kater, Dina und Fee (die Kaninchen) und die Fische.

Benutzeravatar
Pusztaprinz
Beiträge: 8978
Registriert: 18. August 2012, 11:21

Re: Kitty

Beitragvon Pusztaprinz » 11. Mai 2013, 18:25

Was für eine Zaubermaus, die Daumen und Pfoten sind ganz fest gedrückt :)
Rudolf,Ludwig u. Holger
Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,
aber als Mensch unersätzlich.
Johannes Rau

Benutzeravatar
Rosisrudel
Beiträge: 619
Registriert: 8. März 2013, 08:07

Re: Kitty

Beitragvon Rosisrudel » 13. Mai 2013, 11:33

Oh, du meine Guete, Kitty,
ich habe dich ja schon auf der Tierheimseite beobachtet...
wenn du mit diesem Schnauzi und diesen Augen nicht gleich alle Herzen eroberst !
Wir wuenschen dir eine ganz liebe Familie,
Rosimutti und Rosi

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3520
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Kitty

Beitragvon Foster » 15. Mai 2013, 18:07

Bist schon eine außergewöhnliche Maus!
Du wirst bestimmt bald entdeckt!
Wir wünschen dir eine liebe Familie. :D
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

petrigefliegt
Beiträge: 750
Registriert: 17. Dezember 2013, 19:19

Re: Kitty

Beitragvon petrigefliegt » 22. Dezember 2013, 19:52

...Psst...ich flüster mal ganz leise.... es könnte ganz evtl und vll ...unter Umständen sein, dass sich ganz ganz bald dein Leben schlagartig ins Positive verändert... Ich wünsch dir viel viel Glück und würde mich wahnsinnig freuen wenn es wirklich so sein sollte.... Drück dir die Däumchen kleine Maus!

Benutzeravatar
Rosisrudel
Beiträge: 619
Registriert: 8. März 2013, 08:07

Re: Kitty

Beitragvon Rosisrudel » 6. Januar 2014, 19:14

Kitty !

Wir haben gesehen du bist auf dem nächsten Transport !!! Du süßer Schatz, das wird aber auch Zeit, so ein schönes Schnautzi !
Sind schon sehr gespannt wo es hingeht !!!!
Dickes Bussi
Susanne und Röschen

Benutzeravatar
Sonja
Beiträge: 12478
Registriert: 17. Oktober 2010, 11:57

Re: Kitty, Mischlingshündin, ca. 4,5 Jahre

Beitragvon Sonja » 24. Februar 2014, 12:23

Hallo!
Ich bin´s, die Kitty, eine kleine Terriermix-Hündin.
Bin ca. 4,5 Jahre alt.
Bin gechipt, geimpft und kastriert.
Mein Leben war bisher nicht so schön,aber das soll sich jetzt ändern.
Bin eine liebe verschmuste Lady.Seit ich bei meiner Gastfamilie bin,ist mein Zutrauen schon sehr gewachsen,denn ich mochte es nicht, wenn man mich anfassen wollte.
Das klappt aber schon ganz super!! Wäre ja blöd, mir die ganzen Streicheleinheiten entgehen zu lassen.Wem Ich mal vertraue,dem liege ich zu Füßen.
Bin eine ganz treue Seele,mit Kindern,Hunden und Katzen habe ich keine Probleme.
Also wer möchte mir ein neues Zuhause geben?
Bin momentan in Hockenheim zu Hause. Ich warte auf euch!!
Eure Kitty

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Viele Grüße,

Sonja und Co.


Nur mit dem Unmöglichen als Ziel kommt man zum Möglichen.
Miguel de Unamuno (1864-1936)

Benutzeravatar
Kerstin
Beiträge: 9688
Registriert: 28. September 2012, 05:52

Re: Kitty, Mischlingshündin, ca. 4,5 Jahre

Beitragvon Kerstin » 22. März 2014, 18:24

Unsere kleine Kitty hat heute ihren Glückstag gehabt.
Endlich hat sie ihre eigene Familie gefunden und ist dort eingezogen !



Liebe Kitty, das Team der Traurigen Hundeherzen wünscht dir alles Gute
und viele glückliche Jahre mit deiner lieben Familie.




Bild

Ein ganz herzliches Dankeschön an die Familie Hruschka, die Kitty ein so liebevolles Zuhause auf Zeit gegeben haben !
"Alles, was du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein, aber... Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel - wenn Du nur irgendwo Schmerz und Angst von einem Wesen nimmst."


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron