Malu( Szöd) hat eine eigene Familie

Hunde, die in Deutschland ein Zuhause gefunden haben
Birgit
Beiträge: 15629
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Malu( Szöd) hat eine eigene Familie

Beitragvon Birgit » 2. Januar 2013, 00:01

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Sződ
Rasse: Mischlingshündin
Alter: ca. Februar 2012 geboren
Höhe: ca. 30 cm (Stand: Dezember 2012, kann noch wachsen)
Gewicht: ca. 5 - 6 kg


Sozialverhalten

Verhältnis zu Männern: sehr gut
Verhältnis zu Frauen: sehr gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: gut
Verträglich mit Hündinnen: gut
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja


Huhu, ihr lieben Menschen. Ich bin die kleine Schönheit Szöd. Bild

Stellt euch vor, mein Besitzer hat mich im Ende Dezember 2012 einfach so im Tierheim abgegegeben. :o
Da war ich wohl noch nicht mal ein Jahr alt und wusste gar nicht, wie mir geschah.
Ich hatte doch nichts falsch gemacht - außer... dass auch ich nicht ewig ein Welpe bleibe?
Warum sind manche Menschen so herzlos und entsorgen uns Fellnasen wie einen alten Schuhkarton? Bild

Ich bin eine liebe und freundliche Fellnase und suche jetzt sehnsüchtig eine eigene Familie,
die mich zu schätzen weiß. Seid IHR es? Das wäre so schön. Bild
Ihr könntet mir eure Welt zeigen und mir alles beibringen, was ich als "Hund von Welt" eben so lernen muss. Bild
Ich bin ein pfiffiges Mädel und lerne bestimmt ganz schnell. Meine Freundinnen hier reden
von eigenem Körbchen, vielen Streicheleinheiten, Spaziergängen, tollen Erlebnissen...
das alles wünsche ich mir auch!!! Am liebsten natürlich bei und mit EUCH! Bild

Menschen mag ich gern und auch mit anderen Hunden vertrage ich mich gut, egal ob Rüde oder Hündin.Bild

Konnte ich mich jetzt in EUER Herz schleichen? Dann schreibt mir bitte schnell Bild oder
ruft meine Vermittler an, damit ich mein Köfferchen packen und zu euch kommen darf.

Bild UPDATE August 2013:
Ich wollte euch das Neueste berichten... ab sofort warte ich in einer Pflegestelle in Deutschland auf eine eigene Familie.


Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de

Ich würde mich auch freuen, wenn IHR eine Patenschaft für mich übernehmen möchtet.
Diese kostet einmalig 40,00 EUR und es entstehen Euch keine weiteren Verpflichtungen.

Und wenn ihr mich zwar nicht adoptieren oder mir eine Pflegestelle bieten könnt, mir aber trotzdem gerne helfen wollt,
dann findet ihr im folgenden Beitrag einen Flyer von mir zum ausdrucken und aufhängen, verteilen oder auslegen.
Viellicht finde ich dann so meine Familie! Danke dafür!

viewtopic.php?f=107&t=4977


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den angegebenen Charaktereigenschaften und dem Verhalten
gegenüber Menschen und Artgenossen lediglich um Momentaufnahmen aus dem Tierheim handelt, wir können diese
den Interessenten keineswegs zusichern, alle uns vorliegende Informationen finden Sie im Profil, Einzelheiten können
ggf. erfragt werden, aber auch hier handelt es sich um Momentaufnahmen in der Tierheimumgebung, wir bitten um Ihr Verständnis!
Liebe Grüße
Birgit

Birgit
Beiträge: 15629
Registriert: 10. Oktober 2010, 14:26

Szöd

Beitragvon Birgit » 2. Januar 2013, 00:03

Wieder eine kleine schwarze Schönheit, die auf eine bessere Zukunft wartet! Bild
Liebe Grüße
Birgit

Benutzeravatar
Foster
Beiträge: 3244
Registriert: 13. November 2011, 14:44

Re: Szöd

Beitragvon Foster » 2. Januar 2013, 12:14

Die kleine Maus braucht dringend einen Temin zur Maniküre, oder ?
Ich wünsch ihr schnell eine eigene Familie :D
"Eine noch so kleine Tat ist besser als der größte Vorsatz"

Benutzeravatar
Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Szöd, Mischlingshündin, ca. 1,5 Jahre

Beitragvon Iris » 18. August 2013, 17:10

Hallo Zusammen!

Anbei auch der erste Bericht zu unserer zarten Maus "Szöd". :)
Auch sie ist eine schwaze Schönheit mit einer leicht grauen Schnauze.
Zsöd kann problemlos im Auto mitfahren und war gestern ruhig in ihrer Box. Nur die ersten 10 Minuten war sie etwas
unruhig. War ja auch ein aufregender, stressiger Tag für die Fellnasen gestern.
Sie kann springen wie ein "Flummi" und ist, bis jetzt, immer positiv, gut gelaunt. Wedelt immer mit ihrem Schwänzchen und
hört auch schon etwas auf Ihren Namen!
Stubenrein ist sie auch schon und geht gut an de Leine, wie auch Zsebi!
Sie ist verträglich mit Hündinnen und Rüden.
Bis jetzt also eine ganz liebe Maus, die viel Freude macht!
Morgen kommen die ersten Fotos und dann berichtet Szöd selber.

Liebe Grüße
Raphaela und Iris

Benutzeravatar
gismo-m
Beiträge: 11538
Registriert: 10. Oktober 2010, 16:02
Wohnort: Gifhorn

Re: Szöd, Mischlingshündin, ca. 1,5 Jahre

Beitragvon gismo-m » 19. August 2013, 13:31

Hier nun die neuen Fotos von der zauberhaften Szöd

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das ist mein Kumpel Zsebi, der ist auch so lieb wie ich und wir leben zur Zeit zusammen auf einer Pflegestelle

Bild
Bild

Liebe Grüße von Bärbel, Rambo, Dodi und Bravo

Das mir mein Hund das Liebste sei sagst du oh Mensch sei Sünde.
Mein Hund ist mir in Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Paula71
Beiträge: 82
Registriert: 15. Januar 2013, 17:12
Wohnort: Neuenkirchen-Vörden

Re: Szöd

Beitragvon Paula71 » 21. August 2013, 18:15

Liebe Szöd,

auch du bist eine zauberhafte, schwarze Schönheit. :)

Ich wünsche dir ganz viel Freude in deiner neuen Heimat mit vielen schönen Erlebnissen.
LG
Petra mit Celly + Winnie im Herzen

Wenn sich ein Mensch dazu entschließt einen Hund anzuschaffen,
dann ist das für den Menschen eine planbare Zeit seines Lebens.
Für den Hund dagegen ist es alles was er hat…..es ist sein Leben.
(Q. unbek.)

Benutzeravatar
Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Szöd, Mischlingshündin, ca. 1,5 Jahre

Beitragvon Iris » 27. August 2013, 10:22

Hallo Zusammen!

Hier ist die kleine Szöd!

Auch mir geht es ganz prima in der Pflegestelle. Ich verstehe mich bestens mit allen anderen Hunden hier, egal ob Rüde oder Hündin.
Ich gehe super an der Leine und weiche nicht von Pflegefrauchens Seite. Ich suche ständig den Blickkontakt mit Frauchen, nicht, dass sie auf einmal weg ist! :shock:
Pflegefrauchen sagt, sie müsse beim Spazierengehen schon aufpassen, dass sie nicht über mich stolpert, da ich immer so nah bei ihr bin. :)
Selbstverständlich bin ich auch verschmust und genieße alle Streicheleinheiten.
Pflegefrauchen sagt, man kann nur positives über micht berichten. Da bin ich natürlich gan schön stolz "drauf". :oops:

So, jetzt muss ich auch wieder los zu den Kollegen!

Bis demnächst!

Eure Szöd

Benutzeravatar
Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Szöd, Mischlingshündin, ca. 1,5 Jahre

Beitragvon Iris » 29. August 2013, 16:30

Hallo Zusammen!

Hier ist wieder die süße Szöd!

Ach, mir geht es prima in der Pflegestelle! Ich blühe so richtig auf und genieße mein neues Hundeleben!

Pflegefrauchen geht viel spazieren mit uns und am schönsten ist es quer durch die Felder zu gehen. Da gibt es soviel
zu erschnüffeln und da sind immer so lustige andere Tiere! :) Ich soll einen Jagdtrieb haben, nur weil ich die andere Tiere
gerne begrüßen möchte und die Ohren dann kurz mal auf "Durchzug" stelle. Bin ja sowieso an der Leine und irgendwie sind alle
andern Tiere auch schneller als ich. Aber wenn Pflegefrauchen mich dann ein bis zweimal ruft komme ich auch gleich zurück zu
ihr. Dann gibt es immer ein Leckerchen, was ich natürlich ganz toll finde. :)
Also gut, wenn Pflegefrauchen meint ich habe einen Jagdtrieb, dann ist das wohl so. Aber sie meint, dass könne man bestimmt gut
händeln, da ich ja so auf Menschen fixiert bin.
Pflegefrauchen sagt auch, dass ich ein sportlicher Hund bin, da ich gerne springe und hin und her renne.
Deshalb möchte Pflegefrauchen für mich gerne eine sportliche Familie, die vielleicht Hundesport mit mir betreibt oder etwas in
die Richtung wäre toll. Ich bin ja auch noch eine ziemlich junge, verspielte Fellnase die gerne beschäftigt werden möchte!

So, jetzt geht es gleich wieder los! :P

Bis demnächst
Eure Szöd

Benutzeravatar
Christa
Beiträge: 2617
Registriert: 24. Januar 2012, 19:18
Wohnort: 15517

Re: Szöd

Beitragvon Christa » 29. August 2013, 16:44

Tolle Bilder von Szöd. Sind ja beide wie das doppelte Lottchen, schön dass sie sich so gut entwickelt. Weiter so kleine Maus.
Bild
Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum.
Carl Zuckmayer
Bild
Liebe Grüße
Christa und Joschi

Mein Wölfchen Arko 11. August 1993 bis 21. April 2008 ich vergesse dich nie....

Benutzeravatar
Iris
Beiträge: 412
Registriert: 23. Juli 2011, 20:23

Re: Szöd, Mischlingshündin, ca. 1,5 Jahre

Beitragvon Iris » 3. September 2013, 09:12

Guten Morgen Zusammen!

Ich wollte nur kurz stolz berichten, dass ich jetzt auch schon das Kommando "Sitz"
ausführen kann.
Uns geht es hier prima und wir haben viel Spaß zusammen!

Eure Szöd


Zurück zu „Glückliche Hundeherzen in Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste