Frohes neues Jahr

Gesperrt
Benutzeravatar
kiki
Site Admin
Beiträge: 5623
Registriert: 10. Oktober 2010, 13:18

Frohes neues Jahr

Beitrag von kiki » 1. Januar 2013, 20:22

Erst einmal wünscht das Team von den Traurigen Hundeherzen und alle Vereinsmitglieder euch ein frohes neues Jahr. Wir danken allen neuen Hundeeltern und Pflegestellen für ihr Vertrauen und wünschen für 2013 alles Gute, viel Gesundheit und dass alle Wünsche in Erfüllung gehen.

Bild

Wieder ist ein Jahr zu Ende gegangen und die Traurigen Hundeherzen gehen in das dritte Jahr. Auch dieses Jahr war ein erfolgreiches Jahr aber es gab auch Schattenseiten.
Positiv ist auf jeden Fall, dass wir mehr als 120 Hunde in ein neues zu Hause vermitteln konnten. Wieder haben sich viele tolle Familien beworben um unseren ebenso tollen Hunden ein neues zu Hause zu geben. Bei der Vielzahl an Hunden die wir bisher vermittelt haben blieb es leider nicht aus, dass es auch Rückläufer gab. Hervorzuheben sei hier Waldorf. Doch Dank des unermüdlichen Einsatzes von Sascha und Kerstin war es möglich, dass es ein Happy End auf Umwegen gab. Nach stundenlangen Telefonaten und über 800 gefahrenen Kilometern an einem Tag gab es das Happy End. Doch niemals war es die „Schuld“ der Hunde oder der Hundeeltern. Es stimmte einfach nicht die Chemie oder die Hunde kamen auf Grund geänderter Lebensumstände wieder zurück.

Wir haben weit über 1 Tonne an Futterspenden an unser Partnertierheim Zöld Menedék übergeben können sowie viele isolierte Hundehütten für den kalten Winter in Ungarn und mehr als 120 Hunden geholfen ein neues zu Hause zu finden. Nicht zu vergessen der Ausbau der Zwingeranlagen in der Außenstelle unsere Tierheims in die die Hunde kommen die eine neue Familie gefunden haben und für den Transport bereit sind. Da wir aber nicht mit Scheuklappen durch die Welt gehen sondern auch links und rechts schauen haben wir uns auch dem Leid der Katzen in Zöld Menedék angenommen und sorgen auch dafür dass es ihnen besser geht, sie nicht verhungern müssen und einen eigenen geschützenden Bereich haben.

Ein großer Erfolg war das Hundetreffen in Gifhorn. Der Einladung zum Hundetreffen sind so viele Hundeeltern gefolgt, dass wir selbst überrascht waren über die große Resonanz und es in diesem Jahr auf jeden Fall wieder ein Treffen an bekannter Stelle geben soll.

Wir hoffen nun auf ein ebenso erfolgreiches Jahr 2013 und wünschen nochmals:

Boldog Új Evet!

und für alle nicht Ungarn ;)

Ein frohes neues Jahr!

Bild
Viele Grüße von
Gunda und Susi Bild

Püppi :liebesflagge: (06. Aug. 2007 - 11. Okt. 2012)

Gesperrt